Sie sind hier: Straßenverkehrszentrale BW > Datenschutz

Datenschutzerklärung

Verantwortliche Stelle im Sinne der Datenschutzgesetze, insbesondere der EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO), ist:

Regierungspräsidium Tübingen
Konrad-Adenauer-Str. 20
72072 Tübingen

Ihre Betroffenenrechte

Unter den angegebenen Kontaktdaten unseres Datenschutzbeauftragten können Sie jederzeit folgende Rechte ausüben:

  • Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten Daten und deren Verarbeitung,
  • Berichtigung unrichtiger personenbezogener Daten,
  • Löschung Ihrer bei uns gespeicherten Daten,
  • Einschränkung der Datenverarbeitung, sofern wir Ihre Daten aufgrund gesetzlicher Pflichten noch nicht löschen dürfen,
  • Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer Daten bei uns und
  • Datenübertragbarkeit, sofern Sie in die Datenverarbeitung eingewilligt haben oder einen Vertrag mit uns abgeschlossen haben.

Sofern Sie uns eine Einwilligung erteilt haben, können Sie diese jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Sie können sich jederzeit mit einer Beschwerde an die für Sie zuständige Aufsichtsbehörde wenden. Ihre zuständige Aufsichtsbehörde richtet sich nach dem Bundesland Ihres Wohnsitzes, Ihrer Arbeit oder der mutmaßlichen Verletzung. Eine Liste der Aufsichtsbehörden (für den nichtöffentlichen Bereich) mit Anschrift finden Sie unter: https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html.

Zwecke der Datenverarbeitung durch die verantwortliche Stelle und Dritte

Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten nur zu den in dieser Datenschutzerklärung genannten Zwecken. Eine Übermittlung Ihrer persönlichen Daten an Dritte zu anderen als den genannten Zwecken findet nicht statt. Wir geben Ihre persönlichen Daten nur an Dritte weiter, wenn:

  • Sie Ihre ausdrückliche Einwilligung dazu erteilt haben,
  • die Verarbeitung zur Abwicklung eines Vertrags mit Ihnen erforderlich ist,
  • die Verarbeitung zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung erforderlich ist,

die Verarbeitung zur Wahrung berechtigter Interessen erforderlich ist und kein Grund zur Annahme besteht, dass Sie ein überwiegendes schutzwürdiges Interesse an der Nichtweitergabe Ihrer Daten haben.

Löschung bzw. Sperrung der Daten

Wir halten uns an die Grundsätze der Datenvermeidung und Datensparsamkeit. Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten daher nur so lange, wie dies zur Erreichung der hier genannten Zwecke erforderlich ist oder wie es die vom Gesetzgeber vorgesehenen vielfältigen Speicherfristen vorsehen. Nach Fortfall des jeweiligen Zweckes bzw. Ablauf dieser Fristen werden die entsprechenden Daten routinemäßig und entsprechend den gesetzlichen Vorschriften gesperrt oder gelöscht.

Erfassung allgemeiner Informationen beim Besuch unserer Website

Wenn Sie auf unsere Website zugreifen, werden automatisch mittels eines Cookies Informationen allgemeiner Natur erfasst. Diese Informationen (Server-Logfiles) beinhalten etwa die Art des Webbrowsers, das verwendete Betriebssystem, den Domainnamen Ihres Internet-Service-Providers und ähnliches. Hierbei handelt es sich ausschließlich um Informationen, welche keine Rückschlüsse auf Ihre Person zulassen.

Diese Informationen sind technisch notwendig, um von Ihnen angeforderte Inhalte von Webseiten korrekt auszuliefern und fallen bei Nutzung des Internets zwingend an. Sie werden insbesondere zu folgenden Zwecken verarbeitet:

  • Sicherstellung eines problemlosen Verbindungsaufbaus der Website,
  • Sicherstellung einer reibungslosen Nutzung unserer Website,
  • Auswertung der Systemsicherheit und -stabilität sowie
  • zu weiteren administrativen Zwecken.

Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten basiert auf unserem berechtigten Interesse aus den vorgenannten Zwecken zur Datenerhebung. Wir verwenden Ihre Daten nicht, um Rückschlüsse auf Ihre Person zu ziehen. Empfänger der Daten sind nur die verantwortliche Stelle und ggf. Auftragsverarbeiter.

Anonyme Informationen dieser Art werden von uns ggfs. statistisch ausgewertet, um unseren Internetauftritt und die dahinterstehende Technik zu optimieren.

SSL-Verschlüsselung

Um die Sicherheit Ihrer Daten bei der Übertragung zu schützen, verwenden wir dem aktuellen Stand der Technik entsprechende Verschlüsselungsverfahren (z. B. SSL) über HTTPS.

Verwendung von Matomo

Diese Website benutzt Matomo (ehemals Piwik), eine Open-Source-Software zur statistischen Auswertung von Besucherzugriffen. Matomo verwendet sog. Cookies, also Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen.

Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Nutzung des Internetangebotes werden auf einem Server in Stuttgart BIT-BW gespeichert.

Die IP-Adresse wird unmittelbar nach der Verarbeitung und vor deren Speicherung anonymisiert. Sie haben die Möglichkeit, die Installation der Cookies durch Änderung der Einstellung Ihrer Browser-Software zu verhindern. Wir weisen Sie darauf hin, dass bei entsprechender Einstellung eventuell nicht mehr alle Funktionen dieser Website zur Verfügung stehen.

Eingebettete YouTube-Videos

Auf einigen unserer Webseiten betten wir Youtube-Videos ein. Betreiber der entsprechenden Plugins ist die YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA. Wenn Sie eine Seite mit dem YouTube-Plugin besuchen, wird eine Verbindung zu Servern von Youtube hergestellt. Dabei wird Youtube mitgeteilt, welche Seiten Sie besuchen. Wenn Sie in Ihrem Youtube-Account eingeloggt sind, kann Youtube Ihr Surfverhalten Ihnen persönlich zuzuordnen. Dies verhindern Sie, indem Sie sich vorher aus Ihrem Youtube-Account ausloggen.

Wird ein Youtube-Video gestartet, setzt der Anbieter Cookies ein, die Hinweise über das Nutzerverhalten sammeln.

Wer das Speichern von Cookies für das Google-Ad-Programm deaktiviert hat, wird auch beim Anschauen von Youtube-Videos mit keinen solchen Cookies rechnen müssen. Youtube legt aber auch in anderen Cookies nicht-personenbezogene Nutzungsinformationen ab. Möchten Sie dies verhindern, so müssen Sie das Speichern von Cookies im Browser blockieren.

Weitere Informationen zum Datenschutz bei „Youtube“ finden Sie in der Datenschutzerklärung des Anbieters unter: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/

Änderung unserer Datenschutzbestimmungen

Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung anzupassen, damit sie stets den aktuellen rechtlichen Anforderungen entspricht oder um Änderungen unserer Leistungen in der Datenschutzerklärung umzusetzen, z.B. bei der Einführung neuer Services. Für Ihren erneuten Besuch gilt dann die neue Datenschutzerklärung.

Fragen an den Datenschutzbeauftragten

Wenn Sie Fragen zum Datenschutz haben, schreiben Sie uns bitte eine E-Mail oder wenden Sie sich direkt an die für den Datenschutz verantwortliche Person in unserer Organisation.

Hinweise zum Portal

Bedienung

Startseite

Auf der Startseite werden in der rechten Spalte wichtige Verkehrsmeldungen angezeigt und laufend aktualisiert. Hierfür ist die Aktivierung von JavaScript in Ihrem Browser erforderlich.

Seite »Verkehrslage«

Für die Darstellung der Verkehrslagekarte ist die Aktivierung von JavaScript in Ihrem Browser erforderlich.

Der angezeigte Kartenausschnitt kann mit den Bedienelementen links oben in der Karte verändert werden. Ein Klick auf das Kugelsymbol setzt den Kartenausschnitt in den Ursprungszustand zurück. Die Karte kann auch bei gedrückter linker Maustaste verschoben, und mit dem Mausrad vergrößert bzw. verkleinert werden. Bei einem Doppelklick im Kartenfenster mit der linken Maustaste wird der angeklickte Punkt zentriert, und die Karte um eine Stufe vergrößert. Beim gleichzeitigen Drücken der Umschalt-Taste kann bei gedrückter linker Maustaste ein Bereich, der vergrößert dargestellt werden soll, ausgewählt werden.

In der rechten oberen Ecke der Karte befindet sich die Ebenenauswahl. Hier kann die Anzeige der verfügbaren Ebenen mit den enthaltenen Informationen gesteuert werden. Durch einen Klick auf das Minuszeichen kann das Auswahlfenster geschlossen werden. Ein Klick auf den Text Ebenenauswahl öffnet das Fenster wieder.

Der angezeigte Kartenausschnitt mit den ausgewählten Ebenen kann als Lesezeichen gespeichert werden. Im Bereich „Eigener Kartenausschnitt“ in der rechten Spalte befindet sich ein Verweis mit der Bezeichnung „SVZ BW: Eigener Kartenausschnitt“. Nach einem Klick mit der rechten Maustaste auf den Verweis können Sie den gewählten Kartenausschnitt als Lesezeichen hinzufügen.

Alle Daten bzw. Ebenen in der Karte werden automatisch aktualisiert.

Die Verkehrslagekarte kann nicht gedruckt werden.

Seite »Verkehrskameras«

Für die Nutzung der Auswahlmöglichkeiten in der Verkehrskamera-Tabelle ist die Aktivierung von JavaScript in Ihrem Browser erforderlich. Mit den Auswahlfenstern kann die Anzeige der Kameras auf bestimmte Bereiche und Straßen eingeschränkt werden. Eine Mehrfachauswahl ist bei gedrückter Steuerung-Taste möglich. Durch Auswahl (Klick mit der linken Maustaste) einer Kamera in der Auswahlliste oder der Tabelle mit den Vorschaubildern wird das Bild in einem eigenen Fenster geöffnet. Sowohl die Tabelle mit den Vorschaubildern als auch die geöffneten Kamerabilder werden automatisch aktualisiert.

Datenquellen

Die Baustellenmeldungen werden aus dem Baustelleninformationssystems (BIS) Baden-Württemberg übernommen. In unserem Portal werden nur die momentan gültigen Baustellen aus dem Datenbestand des BIS angezeigt. Im BIS finden Sie weitergehende Informationen zu geplanten Baustellen, sowie erweiterte Auswahlmöglichkeiten für Straßen(klassen) und Bezirke/Landkreise. Dort können Sie sich auch für den E-Mail-Service anmelden, bei dem Sie über Baustellen auf individuellen Strecken informiert werden.

Die Verkehrsmeldungen werden von der Landesmeldestelle für den Verkehrswarndienst bei der Polizei Baden-Württemberg erstellt und von dort bezogen.

Die Verkehrskameras nehmen jede Minute ein Standbild auf, das zur Straßenverkehrszentrale BW übertragen wird. Den Anforderungen an den Datenschutz wird durch die gewählte Auflösung der Bilder und durch das Aktualisierungsintervall entsprochen.

Die Verkehrskameras im Zuge der Streckenbeeinflussungsanlage A8 zwischen Leonberg und Wendlingen an den Standorten Anschlussstelle Leonberg-Ost, Raststätte Sindelfinger Wald, Rastplatz Sommerhofen, Stuttgart-Rohr und Raststätte Denkendorf wurden primär zur Streckenbeobachtung im Rahmen des Anlagenbetriebs installiert. Da es sich um schwenk- und neigbare Kameras handelt, wird die Übertragung der Bilder ausgesetzt, sobald die Operatoren der Straßenverkehrszentrale BW die Kameras zur Streckenbeobachtung einsetzen.

Die Informationen zum Verkehrszustand werden von der Verkehrsrechnerzentrale Baden-Württemberg sowie von einem externen Anbieter bezogen.

Partner

Logo: Landesbetrieb Mobilität Rheinland-Pfalz

Logo: NAVTEQ