Sie sind hier: Straßenverkehrszentrale BW > Verkehrsbeeinflussungsanlagen > Netzbeeinflussung

Netzbeeinflussung

Durch Netzbeeinflussungsanlagen (NBA) kann der Verkehr von stauanfälligen Straßen auf leistungsfähige Alternativstrecken umgelenkt werden. Dies geschieht durch Wechselwegweiser, welche Umleitungsempfehlungen anzeigen. Hierzu werden vor allem dynamische Wegweiser mit integrierten Stauinformationen (dWiSta) eingesetzt.

Die dWiSta-Tafeln können via LED-Technik die Verkehrsteilnehmer nicht nur über Alternativrouten, sondern auch über die Art und Lage der Störung, die Staulänge oder Gefahrensituationen situationsabhängig informieren.

Der Ausbau von NBA wird vom Land Baden-Württemberg weiter vorangetrieben.

Durch den Einsatz von NBA wird die Verkehrssicherheit erhöht, die Reisezeit verringert und die Verkehrskapazität gesteigert.

Grafik: Wegweiser zur Netzbeeinflussung